Bericht und Video vom festlichen Abschlusskonzert

2016-09-30_abschlussveranstaltung2Am 30. September um 17 Uhr fand das Festkonzert statt, auf welches alle Teilnehmer der 26. Schülerbegegnung in vier Tagen hingearbeitet hatten. Alle Eltern bzw. Gasteltern waren in die Marienkirche eingeladen, um die Ergebnisse jedes Ateliers zu bestaunen.

Das Atelier 1, also das Orchester, eröffnete das Konzert …. WEITERLESEN

Wenn aus Schriften Bilder werden

Eine Ausstellung von chinesischen Schriftzeichen bis zu Bildern, die aus Worten bestehen.

kalligrafie-fotos-ausstellung

Am Freitag, den 30. September 2016 Nachmittag herrsche reges Treiben in der Karl-Preusker Bücherei Großenhain. Das Atelier Kalligraphie präsentiert dort die im Atelier geschaffenen Werke, welche von chinesischen Schriftzeichen reichen bis hin zu … WEITERLESEN

Proben für das Abschlusskonzert laufen auf Hochtouren

probe-marienkirche

Mehr als 400 Schülerinnen und Schüler haben sich eine Woche ins Zeug gelegt. Nun laufen die Proben für das Abschlusskonzert auf Hochtouren. Künstlerisch hochwertige Beiträge aus allen Ateliers werden zu sehen und zu hören sein. Erwartet werden auch Gäste aus beiden beteiligten Kultusministerien. Das Konzert findet Freitag um 17.00 in der Marienkirche Großenhain statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.

Sehenswerte Ausstellung im Alberttreff

Kunstwerke von Schülerinnen und Schülern beider Bundesländer in einer sehenswerten Ausstellung

leute-in-ausstellung-1

Am Mittwoch um 17 Uhr eröffnete die Ausstellung von Bilder, Fotos und Collagen baden-württembergischer und sächsischer Schülerinnen und Schüler. Die Kunstwerke wurden einander gegenüber in einem Gang im Obergeschoss des Alberttreffs gehängt. Zur Einstimmung … WEITERLESEN

Alle da: Begegnungsparty im Kulturschloss

2016-09-28-party-1

Nach dem Eröffnungskonzert in der Marienkirche zogen alle Teilnehmenden Richtung Kulturschloss zur Begegnungsparty, zu der die Rock-Band „Alice Roger“ angekündigt wurde. Bevor diese aber die Bühne im großen Saal betrat, gab es Abendessen, … WEITERLESEN (Bericht: Vanessa Woitaß)