A|6: Debating HD

Im Senatsraum der alten PH fanden sich die Leute des Debating Clubs ein. Durch verschiedene Übungen lernen sie zu argumentieren und ihre Meinung zu vertreten. Ziel ist es eine öffentliche Debatte zum Thema „Umgang mit Minderheiten“ zu führen. Dabei werden sie durch den Debating Club Heidelberg e.V. unterstützt.

Eine Übungsaufgabe bestand darin, einen Gegenstand eine Minute lang zu beschreiben, ohne vorher zu wissen um welchen Gegenstand es sich handelt. Ziel dieser Übung war es frei zu sprechen und mit unvorhersehbaren Situationen umzugehen.

Mitwirkende Vereine/Schulen

  • Bunsen-Gymnasium
  • St. Benno Gymnasium
  • Landeszentrale für politische Bildung

Weitere Beiträge zum Atelier