Laura Kreuzhage

lauraLaura Kreuzhage aus Fellbach besucht die zwölfte Klasse des Friedrich-Schiller Gymnasiums. In ihrer Freizeit spielt sie gern Saxophon und singt im Schulchor. Als Chefredakteurin der Schülerzeitung „SchRiller“ ist sie natürlich bei diesem Austausch mit von der Partie. Es ist der erste Besuch für Laura in Sachsen, vorher war sie noch nie „östlicher als Berlin“.

Leider wurde ihr, wie sie sagt, auch ein eher negatives Bild vom Osten vermittelt, wie z.B. der Rechtsextremismus. Trotzdem freut die 16-jährige sich auf den Austausch und darauf, neue, vielleicht auch unerwartete Eindrücke zu sammeln. Den ersten hat sie schon bei ihrer Ankunft bekommen: Laura ist begeistert von unseren alten Ampelmännchen!